Osternachtgottesdienst aus der Lukaskirche

Liebe Gemeinde,

leider können wir in diesem Jahr nicht in gewohnter Form die Osternacht feiern, weil wir nicht zusammen in die Lukaskirche kommen können und uns auch nicht vor dem Osterfeuer versammeln können.
Herzlichen Dank an Alexandra Hamm und Sepp Goldbrunner, die mit mir einen anderen, aber nicht weniger bewegenden Osternachtgottesdienst gestaltet haben. Und herzlichen Dank an Dr. Gerhard Dietel für die Musik an der Orgel.

Der Herr ist auferstanden - er ist wahrhaftig auferstanden!

Wenn Sie die Osternacht mitfeiern: Sie ist als Gottesdienst am frühen Ostermorgen gedacht.
Natürlich können Sie sie feiern, wann immer Sie wollen. Nur: Nehmen Sie sich eine gute halbe Stunde Zeit und lassen Sie den bewusst gestalteten Ablauf in ganzer Länge auf sich wirken.

>>> Und hier mit der Möglichkeit, das Video auch als Vollbild zu verfolgen

 

 

Bleiben Sie gesund und bleiben Sie behütet!

Ihr
Klaus Weber
Pfarrer